Die kleine Raupe Nimmersatt

Aus Eierpappe und ein wenig Farbe kann man einen schönen Begleiter zum bekannten Kinderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt“ basteln.

4 bis 5 Elemente eines Eierkartons ausschneiden, mit Wasserfarbe grün anmalen und anschließend mit Filzstiften ein lustiges Gesicht aufmalen. Erweitern kann man das Ganze, in dem man ein Mobile draus macht: dazu aus Tonkarton oder anderen Materialien einen bunten Schmetterling, viele grüne Blätter und alle Lebensmittel, die die Raupe auf ihrem Weg so verspeist (also Äpfel, Birnen, Pflaumen, ein Tortenstück und so weiter) basteln und zusammen mit der Raupe an einem Ast aufhängen.

Kleine Raupe Nimmersatt Raupen-Mobile

Kleine Raupe Nimmersatt Raupen-Mobile


Raupe aus Eierkarton

Raupe aus Eierkarton

Dieser Beitrag wurde unter Kreatives abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.